•  
  •  
Lionel, (Galopin de la Villa des Glycines), gew. 25.12.2015
Aus dem Running Gag, dass es G wie Weihnachts-Guetzli geben wird, entstammt der Name, Lionel ist ein Weihnachts-Spitzbueb und Galopin heisst Spitzbueb auf französisch.


image-9467987-190205_Lionel.w640.jpg
Lionel am 5. Februar 2019 auf einem Spaziergang mit der Züchterin und ihren Hunden
Lionel mit der "neuen Schwester" Hadja im Oktober 2017 und mit Cleo kurz nach ihrem 13. Geburtstag im August 2017
image-8453870-Lio_und_Hadja3_Dok.jpg
image-8454059-20170813_Gruppenbild_Dok.jpg

Impressionen vom Spaziergang vom 21. Juni 2016 mit Bruder Garou und Mutter Remi

image-7453405-IMG_2878_Web.jpg
v.l.n.r. Lionel, Garou und Remi
image-7453429-IMG_2844_Web.jpeg

die Brüder Lionel und Garou "in action"

image-7453432-IMG_2842_Web.jpeg
image-7453434-IMG_2849_Web.jpeg

JEKAMI-Ferien im Juni 2016

image-7410187-jekami_2016-3.jpg
Auch Lionel liebt eszu rennen, rennen, rennen....
image-7410153-jekami_2016-2_Web.jpg
image-7410152-Jekami_2016-1_Web.jpg
Was sagst du? Ich höre....
image-7410158-Jekami-Ferien_Juni_2016_Web.jpg
Flatterohr auf der Pirsch :-)      ►► so hört man besonders gut
image-7410152-Jekami_2016-1_Web.jpg

Lionel 9. Woche
mit fast 7 Wochen, schon ein Hündli :-), aber noch niemand erkennt, dass es mal ein "Bergerli" wird
schon sehr agil, die Kleinen
mit der kleinen Schwester
zur Abwechslung mal auf mir schlafen...
mit den beiden Brüdern und der kleinen Schwester
Tiefschlaf...
Lionel, gew. 25.12.2015, der einzige Spitzbueb, neben 4 Brownies :-)
mit 3 Wochen im Schutz von Mamas Fell