•  
  •  


Diese kleine Hundedame kam am Sonntag. 9. Oktober 2016 zu uns und hat inzwischen ihren Lebensplatz in der Schweiz gefunden. Sie heisst Jana (Aliane), ist 4 Jahre alt, kastriert, gesund und unkompliziert.

Sie ist Ende Dezember 2016 zu ihrer neuen Familie gezogen und wird in Zukunft mit einem Papillon, einem Mops und lieben Menschen durchs Leben gehen. Wir freuen uns, dass wir wieder helfen konnten, einem kleinen Sonnenschein, der in Spanien auf die Strasse "geworfen" wurde, eine Zukunft zu geben. Die Fotos und Videos, die wir regelmässig erhalten (Danke!), zeigen wie glücklich sie jetzt ist.



Dieses Bild und die Geschichte dazu, haben uns bewogen, Jana zu helfen. Sie war wahrscheinlich bei einer Familie daheim, wurde aber rausgeworfen (wahrscheinlich zusammen mit ihrer Tochter), als sie wieder trächtig war.....
Leute aus dem Quartier, in dem sie sich dann aufhielten, haben die beiden ins Tierheim gebracht. Die Tochter fand ziemlich schnell einen Platz in Deutschland. Bei der Routine-Untersuchung im Tierheim wurde festgestellt, dass Jana trächtig war. Sie musste operiert werden, da der Welpe, den sie im Bauch trug, viel zu gross war. Natürlich wurde sie bei dieser Gelegenheit auch gerade kastriert, da die Tierschützer in aller Welt ja alles tun, damit sich das Tierleid nicht noch mehr vermehrt.

image-7519179-Aliane.jpg